Diethart C. Verleger

Biographie

1967  Geboren in Pforzheim
1988-1989 Studium Generale am Freien Hochschulkolleg Stuttgart
1994- 2001 Studium der Kunsterziehung mit Verbreiterungsfach Intermediales Gestalten an der Abk in Stuttgart bei M. Baumgartl, S. Michou und C. Güdemann.
2001- 2003 Referendariat mit Abschluss: 2. Staatsexamen
Seit 2003 Künstler und Intermedialer Gestalter und Oberstudienrat
Seit 2008 Unterrichtet Bildende Kunst am Saliergymnasium in Waiblingen
Lebt und arbeitet in Waiblingen und Stuttgart
2013/14 Kunsttherapeutische Zusatzausbildung am C.G. Jung Institut Stuttgart
2015 Zusatzausbildung zum Coach

Projekte:

2018 Buchveröffentlichung mit Babette Dieterich: „Sternenstaub und Seelensee“

Ausstellungen:

Einzelausstellungen (Auswahl)

1996 Galerie Themo, „Eisbärenmalerei“ , Stuttgart
2004 „Geteilte Ansichten“, Galerie der Stadt Sindelfingen –Maichingen mit W.Neumann
2008 „Immodestia“, Ludwigsburg
2010 Galerie 14, Besigheim
2011 „Eisbären 2“ im Brenzhaus, Schwäbisch Hall
2016 „Heartflame“- Serie und „bewegte Engel“ im Brenzhaus, Schwäbisch Hall

Gruppenausstellungen (Auswahl)

1995 – 2001 „Überall/ Das neue schöne Bild/ Malerei heute“, Alpirsbacher Galerie
1998 „Art-Transit “, Petrosavodsk, Republik Karelien; Rußland
1999 „Menschenräume“; Freundeskreis Wilhelmshöhe, Ettlingen
1999 „13. Nationale der Zeichnung“, Galerie Oberländer, Augsburg
2001 15.Kunstauktion „terre des hommes“, Württembergischer Kunstverein Stuttgart
2004 6. Internationale Foto-Triennale Esslingen, Rahmenprogramm
2005 „Dillmann Contemporary – Non Scolae, sed vitae discimus!“
2006 „Platzhirsch“, Kunstverein Ludwigsburg
2015 Michaelskirche Waiblingen zum Kirchentag mit der Künstlergruppe Waiblingen
2015 Druckhaus Waiblingen mit der Künstlergruppe Waiblingen
2016 Druckhaus Waiblingen mit der Künstlergruppe Waiblingen
2017 Druckhaus Waiblingen mit der Künstlergruppe Waiblingen
2017 „Winterlicht“ im Rudolf-Steiner-Haus Stuttgart
2018 Druckhaus Waiblingen mit der Künstlergruppe Waiblingen: Vernissage am 02.12. um 11:15
2018 „In Bewegung“ im Rudolf-Steiner-Haus Stuttgart:                 Vernissage am 25.11. um 11:15